Evora GT410

298

km/h

4,2

sek 0-100 km/h

306

kW

1.361

kg

GT-Brillanz

Der neue Evora GT410 kombiniert die Agilität, Präzision und Spritzigkeit eines Sportwagens mit Komfort und Alltagstauglichkeit.

Der Evora GT410 besitzt eine optimierte Serienausstattung gegenüber dem GT410 Sport und bietet seinen Besitzern somit eine verbesserte Alltagstauglichkeit und Fahrkomfort auf neuem hohem Niveau. Zahlreiche Ausstattungsmerkmale stehen jetzt nicht mehr auf der Sonderausstattungsliste des Evora, sondern sind Teil seiner Serienausstattung. Der GT410 Sport bietet ein herausragendes Preis-/Leistungsverhältnis.

Der neue Evora GT410 weist gegenüber dem GT410 Sport eine überarbeitete Dämpferrate auf. Damit bleibt das Fahrerlebnis außergewöhnlich leistungsorientiert, es ermöglicht jedoch ein angenehmeres Fahrverhalten für verbesserten Fahrkomfort. Die Verwendung von Michelin Pilot Sport 4S Allwetterreifen bedeutet bessere ganzjährige Nutzung, während eine neue Heckklappe über eine große Glasfläche für verbesserte Sicht nach hinten verfügt. Diese zusätzliche Ausstattung ergänzt das bereits hohe serienmäßige Ausstattungsniveau des Evora. Hierzu gehören ein Dach in Karosseriefarbe, Seitenschweller, Zugangsklappe vorn und Spiegelkappen, rote AP Racing Bremssättel und Leichtmetall-Räder mit V-Speichen in Silber oder glänzendem Schwarz, 19 Zoll vorn und 20 Zoll hinten.

Alltagstauglichkeit

Der neue Lotus Evora GT410 wurde als praktischeres Fahrzeug für den Alltag designt. Er wird mit Sparco Sportsitzen und Klimaanlage geliefert, um ein komfortableres Umfeld für Insassen zu schaffen, während eine Rückfahrkamera die Sicherheit beim Manövrieren verbessert. Ein Premium-Infotainment-System mit Satellitennavigation und Apple CarPlay ist jetzt serienmäßig erhältlich und umfasst zum ersten Mal ein DAB-Digitalradio. Verstärkte Innenraumschalldämmung für reduzierte Abrollgeräusche und größere Laufruhe verbessert das Klangerlebnis noch weiter.

Die Türverkleidungen des GT410 besitzen jetzt integrierte Armlehnen und Staufächer für größeren Komfort und mehr Funktionalität. Die Farbpalette der Außenlackierung wurde mit neuen Optionen überarbeitet, darunter einige historische Farbtöne aus der Vergangenheit von Lotus. Zur Innenausstattung gehören Geschwindigkeitsregelung, Sitzheizung und Einparkhilfesensoren hinten.

Im Motorsport geboren

Der Evora GT410 behält die im Motorsport geborenen Qualitäten des Evora GT410 Sport bei und ergänzt ein noch höheres Niveau an Serienausstattung. Seine GT-Qualitäten werden durch die Heckklappe aus Glas und die Langstreckenfahrwerksabstimmung erweitert. Das Design aller dieser Elemente ist darauf bedacht, das tägliche Fahren mühelos zu machen und präzise, intuitive Lenkung sowie Agilität und Straßenlage mit Komfortfunktionen zu kombinieren. Der GT410 bietet seinen Besitzern eine bessere Alltagstauglichkeit und Fahrkomfort auf neuem Niveau. Mit dem optionalen Sportpaket wird ein Sportfahrwerk ergänzt. Geschmiedete „GT430“ Leichtmetallräder und Michelin Pilot Cup 2 Reifen.

Das sowohl als Zwei- sowie auch als 2+2 erhältliche Modell verfügt entweder über ein manuelles 6-Gang-Getriebe oder ein Automatikgetriebe mit Pedalschaltung sowie eine breite Auswahl Optionen, mit deren Hilfe Sie Ihren Wagen auf GT-Komfort oder  speziell für Rennstrecken abstimmen können. Das Race-Paket umfasst von Lotus getunte, leichte und einstellbare Öhlins TTX Zweiwege-Stoßdämpfer. Mit einer Gewichtseinsparung von 13kg machen Sie das Auto bereit für den Einsatz auf der Rennstrecke. Eine enorme Bremskraft stammt von den AP Racing Vierkolben-Bremssätteln vorne und hinten sowie den leichtgewichtigen 2-teiligen und gelochten Bremsscheiben (vorne 370 mm, hinten 350 mm).

Zum Innenraum gehören Sparco Sportsitze und Türschwellereinsätze aus Karbon, ein DAB-Radio gehört zur Serienausstattung. Lenkrad, Armaturenbrett, Türverkleidungen, Getriebetunnel, Mittelkonsole und Instrumententafel sind alle mit schwarzem Alcantara® verkleidet und mit einer kontrastreichen zweifarbigen Naht verziert. Er ist sowohl als Zwei- sowie auch als 2+2 lieferbar, wobei im letzteren Fall entweder die optionale 10,5-J-Hinterradoption oder die leichten, geschmiedeten 9,5-J-Räder des Evora 400 erforderlich sind. Ein integriertes 7″ Touchscreen-Infotainment-System mit AppleCarPlay und Android Auto, Bluetooth®-Funktionalität, Satellitennavigation und Rückfahrkamera wird ebenfalls serienmäßig geliefert.

Spezifikationen

Motor

ModelV6, 24 Ventile, dual VVT-i, mit Kompressor
Rauminhalt3.456 ccm
Maximale Leistung305 kW (416 PS) | 7.000 U/min
Maximales Drehmoment420 Nm | 3.500 U/min
Gewicht zu Leistung3.27 kg/PS

Transmission

Manuelle6-Gang Sportgetriebe
Getriebekühler
Lotus Präzisionsschaltwerk aus Aluminium
Wahlweise Automatik6-Gang Sportgetriebe
Getriebekühler
Leichtgewichtige Aluminiumpaddel auf Rad montiert
DifferentialBegrenzte Schlupfdifferenz vom Torsen-Typ [nur manuelle]

Performance

Manuelle | Automatik
Höchstgeschwindigkeit298 kph | 278 kph
Acceleration 0-100 km/h4.2 sekunden | 4.1 sekunden
Gewicht zu Leistung3.27 kg/PS
Aerodynamischer Abtrieb 240km/h96 kg

Karosserie & Fahrgestell

FahrwerkLeichtes Aluminium Strangprofil verklebt
KarosserieLeichter Verbundstoff
AerodynamikDreiteiliger Heckflügel
TürspiegelElektronisch einstellbar, faltbar und beheizt

Lenkung & Bremsen

LenkungHydraulisch unterstützte Lenkung mit 2,86 Umdrehungen von Anschlag zu Anschlag
BremssystemServo-unterstützte, zweiteilige, quer gebohrte und belüftete Bremsscheiben mit AP Racing-Vierkolbensätteln (vorne 370mm x 32mm, hinten 350mm x 32mm)

Räder

RäderGeschmiedete, 10 Speichen-Leichtmetallräder (8J x 19 vorne und 9.5J x 20 hinten) in silber oder mattschwarz
Reifenvorne 235/35 R19, hinten 285/30 R20
ReifendruckReifendruck Kontrollsystem

Karosserie und Füllmengen

Länge4,394mm
Breite1,972mm
Höhe1,223mm
Tankinhalt55 liters

Consumption & Emissions

Manuelle | Automatik
Kraftstoffverbrauch l/100 km
Niedrig16,7 | 18,2
Mittel10,7 | 11,1
Hoch9,1 | 9,4
Extra hoch9,5 | 9,6
Kombiniert10,6 | 11,0
EmissionsklasseEuro 6d
CO2-Emissionen239 g/km | 248 g/km